Öffentlich-rechtliche SenderCorona-TV: Regierungserklärungen in Endlosschleife

Der ARD-Journalist George Restle hatte vor wenigen Wochen eine Idee, Menschen zu entlasten, die durch die aktuelle Coronakrise in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind. Auf Twitter schrieb der Leiter des Politmagazins „Monitor“ damals: „Coronasolidarität: Vielleicht gibt es ja auch den ein oder anderen Vermieter, der Menschen, die durch Corona in finanzielle Schwierigkeiten geraten, die Miete erläßt – für einen Monat oder […]

Weiterlesen

Corona-Krise und MedienRatlos und opportunistisch

Im Erdgeschoß unseres Bürohauses befindet sich ein Friseurladen. Seit über 20 Jahren gehe ich dort hin. Wie bei Zehntausenden anderen in Deutschland hängt seit Anfang der Woche ein Schild im Fenster, daß man „bis auf weiteres“ geschlossen habe wegen der Anordnungen der Behörden zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite ist die „Salatbar“, wo manche von uns […]

Weiterlesen

Xavier NaidooShitstorm aus der linken Twitter-Blase

Die politisch korrekte Twitter-Blase ist mal wieder heftig am blubbern. Zum blubbern gebracht hat sie eine Einlage des Mannheimer Sangesbarden Xavier Naidoo. Ein in dem sozialen Netzwerk aufgetauchtes Video zeigt den Musiker, wie er ein neues, bislang unbekanntes Lied intoniert. Das alleine ist natürlich nichts Ungewöhnliches und würde – abseits von Geschmacksfragen – wohl keine größere Aufregung auslösen. In diesem Fall […]

Weiterlesen

„Kampf gegen Rechts“, für Flüchtlinge und VielfaltDer Grimme-Preis für Haltung geht an …

Der Grimme-Preis gilt als der renommierteste Fernsehpreis in Deutschland. Die Ausgezeichneten gehören demnach zur ersten Garde der TV-Unterhaltung. Klar, daß da auch die richtige Haltung zählt, gerade in Zeiten, in denen der gesellschaftliche Zusammenhalt angeblich allenthalben durch Rechtspopulisten, Rechtsextreme, Haß und Hetze bedroht ist. Da die Jury, die über die Auszeichnungen entscheidet, sich aus Fernsehkritikern, Journalisten, Medienwissenschaftlern sowie laut Wikipedia […]

Weiterlesen

Kritik am MDRSteimle Rauswurf: Die Grenze der Meinungsfreiheit

„Ich glaube, daß wir noch nie in der Bundesrepublik soviel Meinungsfreiheit hatten, wie wir sie haben“, sagte kürzlich der ARD-Journalist Georg Restle in der Talkshow von Sandra Maischberger. Er sprach damals mit dem AfD-Gründer Bernd Lucke über die linksradikalen Studentenproteste gegen ihn und seine Vorlesungen an der Uni Hamburg. Der Moderator des Politmagazins „Monitor“ steht mit dieser Ansicht nicht alleine […]

Weiterlesen