Hausdurchsuchungen in BerlinKriminelle Vereinigung: Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Linksextreme

BERLIN. Die Bundesanwaltschaft hat Ermittlungen gegen Linksextremisten wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung aufgenommen. In dem Zusammenhang durchsuchten Polizisten am Mittwoch morgen Razzien gegen fünf Personen in Berlin, sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft der Bild-Zeitung. Den Verdächtigen werde vorgeworfen, sich zusammen getan zu haben, um politisch motivierte Straftaten zu begehen. Sie seien jedoch nicht verhaftet worden, „da die Voraussetzungen für Haftbefehle […]

Weiterlesen

Angriffe auf VerbindungsstudentenUnbekannte verüben Farbanschlag auf Marburger Burschenschaft

MARBURG. Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag ein Verbindungshaus in Marburg mit Farbbeuteln angegriffen und beschädigt. „Der Angriff reiht sich ein in eine anhaltende Serie von linksextremen Übergriffen gegen Studentenverbindungen und ihre Mitglieder in Marburg. Diese reichen von gezielten Körperverletzungen, über Sachbeschädigungen an den Häusern und privaten PKWs bis hin zu Brandstiftungen“, äußerte der Altherrenvorstand der Marburger Burschenschaft Rheinfranken […]

Weiterlesen

ThüringenBrandanschlag auf Burschenschaft in Jena

JENA. Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag einen Brandanschlag auf die Burschenschaft Germania Jena verübt. Dabei gingen zwei Autos auf dem Grundstück der Studentenverbindung in Flammen auf, teilte die Korporation auf Facebook mit. Es sei dem Einsatz einiger Mitglieder zu verdanken, die mit Feuerlöschern versuchten, die brennenden Fahrzeuge zu löschen, daß nicht auch das Verbindungshaus gebrannt habe. „Wäre dies […]

Weiterlesen