Polizist versetzt, weil er einen satirischen Facebook-Beitrag teilte

Schwäbischer Nachwuchs-#Eventmanager aus #Stuttgart-Obertürkheim, auf dem Weg zur Party-Nachbesprechung… David Bendels | 23. Juni 2020 Ja, ja, doch, doch, liebe Leser, um genau diesen, wie wir finden äußerst gelungenen Einzeiler, dreht sich der ganze Rummel. Der Pfaffenhofener Kurier schreibt: Strafrechtliche Ermittlungen nein, dienstrechtliche sehr wohl: Im Fall des Pfaffenhofener Polizisten, der nach einem Posting in einer internen Chatgruppe unter Rassismusverdacht […]

Weiterlesen

Angriff auf die Meinungsfreiheit: DDoS-Attacken gegen PI-NEWS

Seit etwa einer Woche werden die Leser, aber auch die Betreiber und Autoren von PI-NEWS auf eine harte Probe gestellt. Der Blog sieht sich der bisher beharrlichsten Attacke krimineller Kreise in seinem gut 15-jährigen Bestehen ausgesetzt. Die Cyber-Waffe, die gegen uns eingesetzt wird, nennt sich „Distributed-Denial-of-Service attack (DDoS)“, auf Deutsch: „Verteilter Dienstverweigerungs-Angriff“. DDOS einfach erklärt Wie funktioniert das? Stark vereinfacht […]

Weiterlesen

Meine neuste Facebook-Verwarnung: Achtung, verstörende Inhalte!

Da Facebook mich für aktuellen Beiträge augenscheinlich nicht mehr bei den Eiern bekommt, werden in einer Tour Uraltbeiträge gelöscht, die meist nichts mit Politik zu tun haben. Es sei denn, der Name Martin Sellner kommt vor. Aber die Dinger dürften inzwischen allesamt getilgt sein. Heute wurde ein lustig gemeinter Beitrag aus dem Jahr 2014 gelöscht. Aber Obacht: Überlegt Euch gut, […]

Weiterlesen

Soziale NetzwerkeDigital ausgelöscht

Bücherverbrennungen finden in unseren Tagen geräuschlos und auf Knopfdruck statt. Im Zeitalter der Digitalisierung bedarf es keiner lodernden Scheiterhaufen mehr, und es muß auch niemand mühsam bereits verkaufte Druckwerke einsammeln, um ein publizistisches Lebenswerk zu vernichten. Die Löschtaste reicht und alles, was ein Autor in vierzehn Jahren geschrieben und veröffentlicht hat, Tausende Videos, Millionen an Kommentaren und fast eine Million […]

Weiterlesen

Die Facebook-Gruppe „Der Islam gehört NICHT zu Deutschland“ wurde von Linksextremisten gekapert

Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid. 1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern.  Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren. Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei […]

Weiterlesen

Eine Hundegeschichte, die mich zu Tränen rührte

Eine Ära geht zu Ende. 😪💔🌈 Vorgestern haben wir noch deinen siebzehnten Geburtstag gefeiert, ich hatte dir versprochen, dich gehen zu lassen, wenn es soweit ist, nur wuppen wir noch die Siebzehn. Und genau so ist es gekommen. In meiner Ausbildung habe ich dich gekauft, beim Hundevermehrer für 375 Euro. Ich wollte ne französische Bulldogge damals, aber die kosteten 400 […]

Weiterlesen

Der Moment, wenn die Linken von der Realität eingeholt werden!

Der Beitrag ist im Original auf der Facebook-Seite von Jonas Dünzel erschienen Quelle: Focus In eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen YouTube-Kanal abonniert. Dankeschön! Hier noch ein Buchtipp, Freunde Warum ich kein Linker mehr bin Eine fundierte Analyse des politisch korrekten Gutmenschentums! Dies ist das Protokoll eines Ausstiegs aus der »linken Szene«: Der inzwischen bekennende Rechtsintellektuelle Manfred […]

Weiterlesen

Zensurfrei: Folgt uns auf Parler!

Parler bedeutet „sich unterhalten“ auf Französisch. Das US-amerikanische soziale Netzwerk wurde von John Matze im August 2018 als Alternative für Nutzer gegründet, die ihre Meinung auf Facebook und Twitter nicht mehr sagen dürfen oder wollen. Parler beschreibt sich als eine unvoreingenommene Social-Media-Plattform mit Redefreiheit, die sich auf den Schutz der Benutzerrechte konzentriert. Es gehört zu einem Verbund von sozialen Netzwerkplattformen, […]

Weiterlesen

Hess (AfD): Fordert „Antifa“-Verbot und fragt: „Muss es erst Tote geben?“

Heute hat unsere Fraktion gefordert, die Antifa zu verbieten und ächten und Extremismus jeder Form konsequent zu verurteilen. Antifa ist keine demokratische Haltung, wie SPD-Chefin Esken meint, sondern eine antidemokratische Gruppierung, die verboten werden kann und auch muss. Wer unseren Anträgen nicht zustimmt, trägt Mitschuld an der weiteren Eskalation linker Gewalt! Martin Hess | Ex-Polizist und MdB der AfD | […]

Weiterlesen

Eine Geschichte aus Deutschland 2020: Ein Mädchen wird begrabscht und weint

Bevor ich euch die Geschichte erzähle, eine mir wichtige Anmerkung: Mir soll bitte keiner mit dem Gähner nur ein „Einzelfall“ kommen. Es ist keiner. Nach drei Jahren in Berlin, Neukölln, weiß ich genau, wie kulturfremde Männer mit unseren Frauen umgehen. Ich habe es schon so oft erzählt, sodass es mir schon fast unangenehm ist, aber egal, hier nochmal: Meine damalige […]

Weiterlesen
1 2 3