Coronavirus: Vertuscht China das wahre Ausmaß?

Die Welt hat einen unangenehmen Rückblick auf das Jahr 2003, als Peking wochenlang log und das volle Ausmaß der SARS-Epidemie verbarg, um das Risiko einer Panik zu vermeiden. Allerdings hat China diesmal sein Bestes getan, um so zu tun, als hätte es aus der Vergangenheit gelernt, und es ist so transparent, dass sogar Präsident Xi Jinping nach einer Sonderversammlung der […]

Weiterlesen

Coronavirus: Übertragung von Mensch zu Mensch bestätigt – Pandemie möglich

Gesundheitsbeamte in Wuhan, China, berichteten über 139 neue Fälle eines neuen Virus über das Wochenende, das sich nun rasch auf andere Provinzen und umliegende Länder ausbreitete, wie CNN berichtete. Bis Montagmorgen starben drei Menschen an einer Lungenentzündung die durch das Virus ausgelöst wurde. Weltweit wurden mehr als 200 Fälle gemeldet, so Reuters. In Peking wurden am Montag zwei Fälle von […]

Weiterlesen

Konfuzius-InstituteFDP: China betreibt „eiskalte Propaganda“ an deutschen Unis

BERLIN. Die FDP hat vor chinesischer Einflußnahme an deutschen Hochschulen durch Konfuzius-Institute gewarnt. „Hinter scheinbar harmlosen Teezeremonien und Sprachkursen versteckt sich die eiskalte Propaganda eines autoritären Regimes“, sagte FDP-Bildungsexperte Jens Brandenburg der Nachrichtenagentur dpa. „Das hat an unseren Hochschulen nichts verloren.“ Die Bundesregierung bestätigte, daß die Konfuzius-Institute an deutschen Universitäten der Propaganda-Abteilung der Kommunistischen Partei Chinas unterstellt sind. Dies geht […]

Weiterlesen

Chinas ökonomische Zeitbombe

Das statistische Amt der chinesischen Regierung hat gerade Wirtschaftsdaten veröffentlicht, die für China das schlechteste BIP-Wachstum seit fast 30 Jahren belegen. Das Problem ist weitaus größer als die jüngsten Auswirkungen des Handelskrieges zwischen den USA und China oder die Auswirkungen von Katastrophen wie der Afrikanischen Schweinepest, die die Schweinebestände des Landes dezimiert haben. Das wesentlich schwerwiegendere Problem ist eine aufkommende […]

Weiterlesen

Putin kritisiert Greta Thunberg: Afrika will auch Wohlstand

„Erkläre den Entwicklungsländern, warum sie weiterhin in Armut leben und nicht wie Schweden sein sollten“, sagt er Die russische Präsident Putin kritisierte die Klimaalarmistin Greta Thunberg, die Menschen in Afrika wollen “auf dem gleichen Wohlstandsniveau leben wie in Schweden”, sagte er. “Ich mag Sie enttäuschen, aber ich teile nicht die allgemeine Aufregung über die Rede von Greta Thunberg”, sagte er […]

Weiterlesen

Chinesische Wissenschaftler haben Schallwaffe zur Massenkontrolle

Chinesische Wissenschaftler behaupten, sie hätten die erste Schallwaffe der Welt erfunden, mit der Menschen durch körperliche Beschwerden unter Kontrolle gebracht werden können. Das gewehrförmige Instrument, das gemeinsam mit Militär und Strafverfolgungsbehörden entwickelt wurde, soll laut der Website des Technischen Instituts für Physik und Chemie am Mittwoch, Menschenmengen mit fokussierten niederfrequenten Schallwellen zerstreuen. Laut der South China Morning Post würde der […]

Weiterlesen

Honkongs Polizei setzt erstmals Wasserwerfer ein

Hongkonger Polizei setzt zum ersten Mal Wasserwerfer ein, feuert Warnschüsse mit scharfer Munition ab, nachdem Demonstranten Ziegelsteine schleuderten und Molotov-Cocktails abfeuerten. Die Gewalt zwischen der Bereitschaftspolizei von Hongkong und regierungsfeindlichen Demonstranten eskalierte am Sonntag – eine der gewalttätigsten Nächte bei den Demonstrationen für die Demokratie, die vor drei Monaten begannen. Während sie größtenteils friedlich waren, löste sich eine Gruppe gewalttätiger […]

Weiterlesen

China droht USA mit Sanktionen bei F16 Verkauf an Taiwan

Am Dienstag haben die Vereinigten Staaten den Verkauf von 66 F-16-Kampfflugzeugen und zugehöriger Ausrüstung im Wert von 8 Milliarden US-Dollar an Taiwan genehmigt, welches damit das Militär modernisieren und glaubwürdige Verteidigungsfähigkeiten aufrecht erhalten will. Peking wendet sich gegen die Entscheidung der USA, Waffenverkäufe nach Taiwan zu genehmigen, und beabsichtigt, Sanktionen gegen amerikanische Unternehmen zu verhängen, die Waffen an die Insel […]

Weiterlesen

Honkong: Wenn Demonstranten die Angst verlieren

Foto: Erin Song / Unsplash

Hongkongs Protestbewegung begann im Juni mit Massendemonstrationen gegen eine vorgeschlagene Änderung des Auslieferungsgesetzes der Stadt, die China mehr Macht gegeben hätte, um Dissens in der autonomen Region zu bekämpfen. Einwohner der Stadt gingen auf die Straße, nachdem sie gerade den 30. Jahrestag des Massakers am Platz des Himmlischen Friedens begangen hatten, und brachten Millionen auf die Straße, um zu verhindern, […]

Weiterlesen
1 2