Bombenanschläge: Schwedische Verhältnisse in Dänemark?

Seit Februar gab es in Dänemark 10 Bombenanschläge. Der letzte fand am 27. August in einem Wohnkomplex in der Nähe von Kopenhagen, in der Region Greve, statt. Niemand wurde verletzt, aber das Gebäude wurde schwer beschädigt. In diesem Jahr wurden in der schwedischen Stadt Malmö 19 Bombenangriffe verübt. Ein Editorial vom 16. August in der dänischen Zeitung Berlingske Tidende sagte: […]

Weiterlesen