Kriegsrecht im Irak: 30 Demonstranten erschossen, Internet-Blackout, 24-Stunden-Ausgangssperre

Gestern, am dritten Tag, haben Massenproteste gegen die Regierung im Irak 30 Tote und über 1000 Verletzte gefordert, bei dem unvorbereitete Sicherheitskräfte auf Demonstranten schossen. In mehreren großen Städten ist derzeit Ausgangssperre und die Regierung hat den Internetzugang für einen Großteil des Landes gesperrt. Wegen des bedrohlichen und verheerenden Chaos, hat der Iran jetzt wichtige Grenzübergänge zum Irak kurz vor einer […]

Weiterlesen

Mysteriöse Luftschläge gegen US-Streitkräfte im Irak

Ein weiterer schiitischer Milizstützpunkt in der Nähe von Bagdad wurde am Dienstag von Luftangriffen einer unbekannten Quelle angegriffen, eine Woche nachdem eine gewaltige Explosion ein separates pro-iranisches Milizwaffenlager in der Nähe der „Grünen Zone“ der irakischen Hauptstadt zerstört hatte. Arabische Medien veröffentlichten Bilder einer massiven Rauchwolke über der Balad Air Base (auch als al-Bakr-Basis bekannt) nördlich von Bagdad. Irakische Beamte […]

Weiterlesen