Die Stahlfeder diskutiert mit einem Staatsanbeter

Typischer Diskussionsverlauf mit Staatsanbetern: Mensch Stahlfeder, warum nennst Du den Staat immer eine „kriminelle Vereinigung“ oder „Verbrecherbande“? Weil es so ist. Aber die, die den Staat repräsentieren und für ihn arbeiten, sind doch ganz normale Menschen, so wie wir alle! Eben. Ist es da nicht äußerst seltsam, dass alles, was sie tun, ein Verbrechen wäre, wenn sie es als „normale […]

Weiterlesen

Arme sollen lernen, Strom zu sparen, Frauen Verhütungsmittel geschenkt bekommen

Arme sollen lernen, Strom zu sparen Verdammter Drecksstaat – erst die Menschen arm machen mit den (dank staatlicher Preisregulierung, Ökosteuern und „Energiewende“) zweithöchsten Strompreisen der gesamten Welt, und ihnen dann noch (selbstverständlich auch wieder auf ihre Kosten, da steuerfinanziert) gute Ratschläge geben, wie sie Strom sparen, damit ihnen nicht der Hahn abgedreht wird. Das ist an Zynismus, Bürgerverachtung und Arroganz […]

Weiterlesen

Deutsche zahlen weltweit am zweitmeisten für Medikamente

Verschreibungspflichtige Medikamente sind in der Bundesrepublik vergleichsweise teuer. Das ergibt eine Analyse der britischen Healthtech-Firma Medbelle. Für seine Untersuchung hat das Unternehmen die Preise von 13 weit verbreiteten Medikamenten in 50 Ländern verglichen. Am teuersten sind diese demnach in den USA, am zweitteuersten in der Bundesrepublik. DER SPIEGEL | 23. November 2019 Deutschland hat nicht nur die zweithöchsten Strompreise, sondern auch die […]

Weiterlesen

Wird Strom für Elektroautos ab 2021 rationiert?

Stellen Sie sich vor, Sie fahren mit Ihrem Diesel-PKW zur Tankstelle und wollen volltanken. Doch der Tankwart winkt ab: „Sorry, mehr als zehn Liter kann ich Ihnen nicht geben. Sie können das Auto aber hier lassen, dann tanke ich es Ihnen in ein paar Stunden voll.“ Ein ähnliches Szenario erwartet künftig Fahrer von Elektroautos: Zu Spitzenzeiten, also wenn etwa abends […]

Weiterlesen

Rekord beim Windstrom

In Deutschland werden kaum noch neue Windräder aufgestellt. Am fehlenden Wind liegt das nicht – zumindest nicht 2019. München (dpa) l Der Ausbau der Windenergie in Deutschland stockt, die Stromerzeugung mit Wind erreicht dagegen Rekordwerte. Bis zum Wochenende hatten die Windräder an Land und auf See nach Berechnungen des Energiekonzerns Eon fast 108.000 Gigawattstunden Strom erzeugt. Das seien etwa 15 Prozent […]

Weiterlesen

Ein Jude entwickelte Hitlers Volkswagen

Der Käfer, von den Nationalsozialisten propagiert als Inbegriff eben der Sorte deutschen Erfindergeists, die auch dem Durchschnittsbürger eine Teilhabe an den Segnungen des technischen Fortschritts ermöglichte: Entwickelt von Dr. Ing. h. c. Ferdinand Porsche, vorangetrieben vom Führer himself, hergestellt beim NS-Staatskonzern Volkswagen – deutscher ging es nicht. Sollte man meinen. War aber nicht so. Tatsächlich entwickelt wurde das Auto von […]

Weiterlesen

Mehr Geld für Azubis

Der Lebensmittelhandel leidet unter Nachwuchsmangel. Erste Discounter ziehen daraus Konsequenzen und erhöhen das Ausbildungsgehalt. Mülheim/Ruhr (dpa) l Die Ausbildungsvergütungen im Lebensmittelhandel geraten angesichts niedriger Bewerberzahlen in Bewegung. Nach Lidl hat auch Aldi Süd angekündigt, die Auszubildenden künftig besser zu bezahlen. Vom kommenden Sommer an sollen die Nachwuchskräfte bei dem Discounter im ersten Ausbildungsjahr 1000 Euro, im zweiten Jahr 1100 Euro und […]

Weiterlesen

AfD will verfassungswidrige Rentenbesteuerung abschaffen!

AfD-Vorsitzende Alice Weidel schreibt dazu: Der Richter des Bundesfinanzhofs Egmont Kulosa hält das seit 2005 geltende System der Rentenbesteuerung wegen offenkundiger Doppelbesteuerung für verfassungswidrig. Damit weist jetzt auch ein Bundesrichter darauf hin, wie ungerecht und widersinnig das geltende System der nachgelagerten Rentenbesteuerung ist. Die seit 2005 geltende Regelung ist von Grund auf verkorkst und muss komplett auf den Prüfstand. Wer […]

Weiterlesen

In Bismark ist Miss-Wahl

170 Kühe – manche von Höfen in mehr als 400 Kilometer Entfernung – traten gestern in Bismark zur Rinderschau an. Bismark l Eine Rinderschau wie die Holsteinvision klingt zunächst eher nach einem Nischenthema. Dieser Eindruck verschwindet jedoch, als ich auf meinem Weg dorthin die ganzen Menschentrauben mit dem selben Ziel sehe. Mein Auftrag: Die Schau aus Sicht eines fast völlig […]

Weiterlesen

Nach den Pannenjahren kommt die Eröffnung

Der BER am Rande Berlins soll im nächsten Jahr endlich öffnen. Zuvor wurde der Termin sechsmal verschoben. Schönefeld (dpa) l Der Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg hat eine lange Geschichte. Wegen Planungsfehlern, Technikproblemen und Baumängeln wurde die Eröffnung des BER seit Baubeginn sechs Mal verschoben. Die Serie verpasster Termine: Januar 1992: Beginn der Planungen für den Flughafen.September 2006: Erster Spatenstich. Der 30. OKTOBER […]

Weiterlesen
1 31 32 33 34 35 37