250 neue Jobs in Barleben

250 neue Arbeitsplätze sollen bis 2021 bei Magdeburg entstehen. Barleben/Magdeburg (dpa) l In Barleben bei Magdeburg sollen bis 2021 etwa 250 neue Arbeitsplätze im Bereich der Elektromobilität entstehen. Der Batterie- und Brennstoffzellenspezialist Horiba FuelCon will seine Produktionsstätte im Technologiepark Ostfalen ausbauen, wie Geschäftsführer Ingo Benecke am Dienstag sagte. Der Anlagenbauer werde bis Ende 2021 rund 30 Millionen Euro in den geplanten […]

Weiterlesen

VW-TochterAudi streicht bis zu 9.500 Stellen in Deutschland

INGOLSTADT. Der Automobilhersteller Audi streicht mehrere tausend Stellen in Deutschland. Unternehmensleitung und Betriebsrat haben sich auf den Abbau von bis zu 9.500 Arbeitsplätzen bis 2025 geeinigt, teilte die VW-Tochter am Dienstag mit. „Dies geschieht entlang der demografischen Kurve – insbesondere durch Fluktuation und ein neues attraktives Vorruhestandsprogramm“, hieß es in einer Mitteilung. Es werde keine betriebsbedingten Kündigungen geben, der Stellenabbau […]

Weiterlesen

Wenn Arbeit schädlich wird

Wie viel Ruhezeit braucht ein Beschäftigter zwischen Feierabend und Arbeitsbeginn? Die Elf-Stunden-Regel ist umstritten. Dortmund (dpa) l Elf Stunden Ruhezeit zwischen dem Feierabend und dem Wiederbeginn der Arbeit – so sieht es das deutsche Arbeitszeitgesetz vor. Bei jedem fünften Vollzeitbeschäftigten fällt die Arbeitspause nach eigenen Angaben aber mindestens einmal im Monat kürzer aus, wie aus einer am Montag veröffentlichten Untersuchung […]

Weiterlesen

Meuthen (AfD): Der Standort Deutschland ist in Gefahr

Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid. 1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern.  Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren. Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei […]

Weiterlesen

Definition von Glücksspiel-Tourismus

Spieltourismus bezieht sich auf Spieler, die zum Spielen reisen, und auch auf die Branche, die dieses Reisen ermöglicht. Glücksspieltourismus für die Freizeit ist jedoch nach wie vor ein florierendes Geschäft, insbesondere in den asiatischen Glücksspielmärkten, in denen die meisten Casinos gesetzlich verpflichtet sind, Unterhaltungs- und Hoteldienstleistungen anzubieten. Der Tourismus spielt eine wichtige Rolle in der Wirtschaft. Es trägt erheblich zum […]

Weiterlesen

USA erheben Zölle von 25 Prozent auf EU-Produkte

Die USA haben neue Zölle auf schottischen Whisky, französischen Wein, Käse aus Italien und viele andere Industrie- und Agrarerzeugnisse aus Deutschland, dem Vereinigten Königreich und Spanien angekündigt. Sie sollen am 18. Oktober in Kraft treten. Einige Erzeugnisse, wie italienische Weine, sind von der Maßnahme ausgenommen. Die neuen Zölle auf Exporte in die USA werden auch für Pullover, Wolle, Kaschmir und […]

Weiterlesen

Anschläge in Saudi Arabien: Rohölpreis auf 100 USD?

Houthi-Drohnenangriffe auf zwei große saudische Aramco-Werke, darunter das größte Ölstabilisierungswerk der Welt, haben Bedenken hinsichtlich der Auswirkungen der Angriffe auf die globalen Ölpreise geweckt. Das ölreiche Land bestätigte, dass etwa die Hälfte seiner Produktion, was etwa 6 Prozent der weltweiten Produktion sind, von den Angriffen betroffen waren. Am Sonntag erschien Kellyanne Conway, Beraterin des Weißen Hauses, in Fox News, um […]

Weiterlesen

Konjunktur dürfte bis Jahresende weiter an Tempo verlieren

Berlin – Zum neuen BDI-Quartalsbericht zur konjunkturellen Entwicklung sagt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: “Deutsche Konjunktur dürfte bis Jahresende weiter an Tempo verlieren” – “Die deutsche Konjunktur dürfte bis Jahresende weiter an Tempo verlieren. Die Unsicherheit in der Wirtschaft bleibt groß, vor allem wegen internationaler Handelskonflikte und des Ausstiegs des Vereinigten Königreichs aus der EU. – In diesem Jahr ist nur noch […]

Weiterlesen

BDI-Präsident auf Abwegen: Der lange Weg zur Rezession

Das zeitliche Zusammentreffen mag Zufall gewesen sein oder auch nicht. Als das Statistische Bundesamt in der vergangenen Woche einen Rückgang der deutschen Wirtschaftsleistung meldete, fiel Dieter Kempf, dem Präsidenten des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), nichts Besseres ein, als eine Kausalkette zu konstruieren: Die Wahlerfolge der AfD schadeten dem Image Deutschlands im Ausland, ergo drohten Abschwung und Strukturschwäche. Christian Lindner, […]

Weiterlesen

Deutsche Hersteller bestätigen Rezessionsängste

Das deutsche verarbeitende Gewerbe hat Bedenken hinsichtlich einer sich abzeichnenden wirtschaftlichen Rezession in Deutschland geäußert, da die Nachfrage laut Bloomberg stark zurückgeht. Die Bestellungen sind auf dem niedrigsten Stand seit sechs Jahren. Einige Analysten geben an, dass der Grund eher die rückläufige Nachfrage aus China als ein Rückgang der Inlandsnachfrage in Deutschland ist. Die deutsche Wirtschaft schrumpfte im zweiten Quartal […]

Weiterlesen
1 22 23 24 25