Windkraft dauerhaft am Boden

In Deutschland gehen immer weniger Windräder ans Netz. Verbände fordern von der Politik Maßnahmen. Magdeburg l Die Ausbaukrise bei der Windkraft an Land verschärft sich. Lediglich 325 neue Anlagen mit 1078 Megawatt (MW) kamen im vergangenen Jahr hinzu. Gegenüber 2018 ein Einbruch von 55 Prozent, im Vergleich zu 2017 gingen gar 80 Prozent weniger Anlagen ans Netz. Der niedrigste Stand […]

Weiterlesen

Gesellschaftsspiele liegen voll im Trend

Brett- und Gesellschaftsspiele sind beliebt in Deutschland – die Branche kann ein Umsatzwachstum von acht Prozent verzeichnen. Nürnberg (dpa) l Gesellschafts- und Brettspiele sind beliebt in Deutschland – auch im Zeitalter des Handys. “Immer öfter bleibt das Mobiltelefon in der Tasche und es werden Spiele in Runden auf den Tisch gebracht”, teilte der Vorsitzende des Vereins Spieleverlage, Hermann Hutter (Günzburg) […]

Weiterlesen

Essbarer Überzug soll Früchte frisch halten

Lange galt Plastik als beste Möglichkeit, Obst und Gemüse vor dem Verderben zu bewahren. Doch jetzt testen Edeka und Rewe einen anderen Weg. Hamburg/Köln (dpa) l Der Lebensmittelhandel steckt in der Zwickmühle. Plastikverpackungen für Gurken, Avocados und Co. sind für immer mehr Kunden tabu. Doch ohne die schützende Kunststoffhülle werden Obst und Gemüse oft schneller unansehnlich und damit unverkäuflich. Deutschlands größte […]

Weiterlesen

15.000 Verstöße gegen Diesel-Fahrverbot

In vier deutschen Städten gibt es bislang Diesel-Fahrverbote. Doch halten sich die betroffenen Autofahrer daran? Stuttgart/Hamburg (dpa) l Bei Kontrollen der Dieselfahrverbote in vier deutschen Städten sind bislang mehr als 15.000 Verstöße festgestellt worden. Die meisten Autofahrer wurden in Darmstadt und Stuttgart ertappt, wie Anfragen der Deutschen Presse-Agentur bei den zuständigen Behörden ergaben. Stuttgart ist die einzige Stadt in Deutschland, in […]

Weiterlesen

Selbstständig und trotzdem angestellt

Die Zahl der Selbstständigen in Deutschland ist stark gestiegen. Vielen reicht ein Job allein nicht aus. Berlin (dpa) l Hunderttausende Menschen in Deutschland gehen einem normalen Job nach und sind gleichzeitig noch selbstständig: So hatten zuletzt rund 764.000 Erwerbstätige neben ihrer Selbstständigkeit noch eine abhängige Beschäftigung. Seit 1994 hat sich die Zahl fast verdreifacht. Damals waren es noch 262.000. Das zeigt […]

Weiterlesen

Leiharbeiter verdienen mehr als Fachkräfte

In der Pflege herrscht Personalnot. Zunehmend greifen Kliniken und Heime auf Zeitarbeiter zurück. Noch ist dieses Modell aber die Ausnahme. Magdeburg l In den Krankenhäusern und bei Pflegediensten in Sachsen-Anhalt fehlt Personal. Patienten werden zunehmend von Leiharbeitern versorgt. Von 2013 bis 2019 stieg deren Anteil in der Krankenpflege um rund 41 Prozent (von 200 auf 283). In der Altenpflege um […]

Weiterlesen

„Überbezahlter Pausenclown“ der Deutschen Bank

Konstantin Kuhle ist Liberaler. Äh, sorry, mein Fehler, ich habe da wohl etwas verwechselt und fange nochmal von vorne an: Konstantin Kuhle ist bei der FDP. Ja, wenn das mal kein Grund ist, einen sozialistischen Bananenbieger wie Sigmar Gabriel, der sich im real existierenden Korporatismus nach ganz oben geschleimt hat, leidenschaftlich gegen durchaus erlaubte Kritik zu verteidigen, weil dieser nun […]

Weiterlesen

Ein Volk in Angst: Deutschland Kurier bei „Fridays gegen Altersarmut“-Mahnwache

Es war ein stummer Protest, der sich da unter dem Motto „Fridays gegen Altersarmut“ versammelte – nicht grölend und schrill wie bei den von Linksextremisten unterwanderten sogenannten Klima-Demos. Ortstermin Bayreuth/Oberfranken (siehe Video oben): Kerzen flackern am Brunnen neben dem Ehrenhof. Eine von mehr als 200 „Mahnwachen“ bundesweit. Die Protestler, darunter auch Menschen mittleren Alters, haben Pappschilder aufgestellt, verteilen in der […]

Weiterlesen

IG Metall bietet Verzicht auf Lohnzahl

IG Metall will in der anstehenden Tarifrunde über Jobs und Investitionen sprechen, statt Lohnprozente herauszuholen. Frankfurt/Main (dpa) l Die IG Metall will in der anstehenden Tarifrunde für die deutsche Metall-und Elektroindustrie zunächst auf eine konkrete Lohnforderung verzichten. Am Freitag forderte der Erste Vorsitzende Jörg Hofmann die Arbeitgeber zu Verhandlungen über ein “Zukunftspaket” für die rund 4 Millionen Beschäftigten auf. Die Unternehmen sollten […]

Weiterlesen

IG Metall verzichtet auf Lohnforderung

IG Metall will in der anstehenden Tarifrunde über Jobs und Investitionen sprechen, statt Lohnprozente herauszuholen. Frankfurt/Main (dpa) l Die IG Metall will in der anstehenden Tarifrunde für die deutsche Metall-und Elektroindustrie zunächst auf eine konkrete Lohnforderung verzichten. Am Freitag forderte der Erste Vorsitzende Jörg Hofmann die Arbeitgeber zu Verhandlungen über ein “Zukunftspaket” für die rund 4 Millionen Beschäftigten auf. Die Unternehmen sollten […]

Weiterlesen
1 2 3 20