Trump droht Großbritannien mit neuem Handelskrieg nach Brexit

Am 31. Januar soll es so weit sein: Großbritannien wird die EU verlassen. Am Mittwoch verabschiedete Großbritannien das Ratifizierungsgesetz für das Brexit-Abkommen. Ungeachtet dessen hatte Premierminister Boris Johnson angekündigt, die Umsätze international agierender Internetfirmen wie etwa Facebook und Google, von denen die meisten ihren Sitz in den USA haben, ab April mit zwei Prozent zu besteuern. Diese zerstörten das “öffentliche Vertrauen und […]

Weiterlesen

Corona-Virus hat auch gute Seiten: McDonalds schließt Restaurants in fünf chinesischen Städten

Die Fast-Food-Kette McDonalds hat angekündigt, ihre Geschäfte in fünf Städten in der chinesischen Provinz Hubei einzustellen, wo das neue tödliche Corona-Virus vermutlich seinen Ursprung hat. Die Aussetzung soll am Freitag in Kraft treten. Die Restaurantkette hat Dutzende von Standorte in der Region, darunter auch in der Stadt Wuhan, die als Epizentrum des Virus gilt. Abgesehen von Wuhan, wo die meisten […]

Weiterlesen

“Rechtsstaat lässt sich vorführen” – Erneute Absage für AfD-Parteitag in Berlin (Video)

Zwar hatte Landeschef Georg Pazderski am 20.12.2019 nach insgesamt 70 Anfragen einen Mietvertrag für einen Saal in Berlin-Pankow unterzeichnet, doch trat die Vermieterin der Location vor wenigen Tagen vom vereinbarten Vertrag zurück. Angeblich wurde sie von Medienvertretern per Telefon belästigt und sogar anonym bedroht. Zudem sei ein Mitarbeiter mit einem Messer attackiert und beleidigt worden. Das Landgericht hatte mitgeteilt, dass […]

Weiterlesen

Geschwindigkeitsbegrenzung auf AutobahnenPorsche-Chef kritisiert Kursschwenk des ADAC beim Tempolimit

STUTTGART. Porsche-Chef Oliver Blume hat die Ankündigung des ADAC, sich künftig nicht mehr gegen ein Tempolimit auf Autobahnen zu positionieren, kritisiert. „So wie viele Porschefahrer und auch viele meiner Kollegen im Unternehmen sehe ich die Tempofreiheit in Deutschland als eine persönliche Freiheit an“, sagte Blume der Welt. „Man sollte den Menschen diese Freiheit lassen.“ Dafür spreche auch, daß die Unfallhäufigkeit […]

Weiterlesen

“Sind eines der reichsten Länder – was bleibt für die Leute übrig?” [Kiosk im Kiez]

Eine neue Folge “Kiosk im Kiez”. Diesmal sprach RT Deutsch-Redakteur Kani Tuyala mit den Kioskbesitzern Stade. Beide betreiben einen sogenannten “Späti” in Berlin-Mitte und sind bald dazu gezwungen, ihren Laden zu schließen. Nebenkosten wie steigende Miet- und Stromkosten sind einfach nicht mehr zu stemmen. Die neue Bonpflicht trägt nicht dazu bei, die Kosten niedrig zu halten. Ohnehin hat Herr Stade […]

Weiterlesen

Festnahme auf der Krim – Bombenanschläge auf Anweisung ukrainischer Geheimdienste geplant

Im Laufe der Fahndungsmaßnahmen stellten die Sicherheitskräfte neun elektrische Zünder, drei Zündladungen, mehrere Zeitzünder sowie brisanten Sprengstoff mit einem Gesamtgewicht von über fünf Kilogramm sicher, berichtet  RIA Nowosti. Der FSB geht von geplanten Bombenanschlägen aus, die genauen Zielorte für die Anschläge waren jedoch zunächst unklar. Das Video des beschlagnahmten Sprengstofflagers wurde auf sozialen Netzwerken veröffentlicht. ФСБ нашла в Крыму схроны со взрывчаткой, […]

Weiterlesen

Situation auf den griechischen InselnÖsterreichs Innenminister erteilt Flüchtlingsverteilung klare Absage

ZAGREB. Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) hat Österreichs Ablehnung einer Verteilung von Migranten auf die EU-Mitgliedsstaaten bekräftigt. Mit Blick auf die Situation auf den griechischen Inseln sagte Nehammer bei einem Treffen der EU-Innenminister in Zagreb laut der Nachrichtenagentur AFP: „Es kommen immer mehr Menschen nach. Immer mehr machen sich auf den Weg über das Mittelmeer und immer mehr Menschen ertrinken. Da […]

Weiterlesen

“Würdiges” und “unwürdiges” Gedenken, oder: Mit der ARD am deutschen Wesen genesen

von Andreas Richter Die ARD-Korrespondentin Sabine Müller hat in einem auf tagesschau.de nachzulesenden grotesken Meinungsbeitrag die Gedenkveranstaltung für die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee in Yad Vashem am Donnerstag dieser Woche kritisiert. Müller unterschied dabei mal eben zwischen “würdigem” Gedenken, wie es der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Veranstaltung gezeigt habe: Eine Rede über deutsche Schuld und deutsche Verantwortung, […]

Weiterlesen

Mehrere Tote bei Schießerei

In Rot am See in Baden-Württemberg soll es am Freitag zu einer Schießerei gekommen sein. Sechs Menschen sollen tot sein. Rot am See l Nach Schüssen in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs sind nach dpa-Informationen sechs Menschen ums Leben gekommen. Die Polizei bestätigte am Freitag zunächst nur, dass es “vermutlich” auch Tote gegeben habe. Zudem seien mehrere Menschen verletzt […]

Weiterlesen

Baden-Württemberg: Mehrere Tote nach Schüssen in Rot am See – Tatverdächtiger festgenommen

Die Polizei geht derzeit von einer Beziehungstat aus: Der Täter und die Opfer sollen sich gekannt haben. Es gibt bisher keine Hinweise auf weitere Tatverdächtige, so ein Polizeisprecher. Gegen 12.45 Uhr sei die Polizei zum Ort des Geschehens gerufen wurden, in der Bahnhofstraße des Ortes. Die Lage sei mittlerweile unter Kontrolle. Aufgrund der aktuellen Sachlage schließt die Polizei einen “Amoklauf beziehungsweise eine terroristische Attacke” […]

Weiterlesen
1 2 3 4 312