Olga Petersen: „Seit ich für die AfD kandidiere, hat mein Ex unsere Kinder nicht mehr gesehen“

Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid. 1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern.  Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren. Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei […]

Weiterlesen

David EngelsRückzug in die europäische Identität

Wie gestaltet sich das sittlich gute Leben in einer Epoche des allgemeinen Kulturzerfalls? Dieser Frage widmete sich der Althistoriker David Engels am vergangenen Mittwoch. Zunächst umriss Engels die verschiedenen Niedergangssymptome der Gegenwart, die er auf tieferliegende Krisen der abendländischen Kultur zurückführte. Diesen, aus Sicht Engels unausweichlichen Untergang nicht nur als Chronist zu beschreiben, sondern auch innerlich mit der gebotenen Würde […]

Weiterlesen

Endzeit in Straßburg – so wird es bald auch bei uns aussehen

Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid. 1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern.  Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren. Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei […]

Weiterlesen

Moslems treten auf Polizisten ein – schaut, was dann passiert!

In jungen Jahren sah ich gern Action-Filme. Heute immer noch, aber nur welche aus dem wahren Leben. Und nur, wenn das Gute gewinnt. So wie in obigem Video. Was habe ich es gefeiert! Muss immer noch grinsen, wenn ich daran denke, wie der eine Polizist seinen Schlagstock aber mal so richtig kreisen lässt.Die Szene soll irgendwo in Europa spielen, wann, […]

Weiterlesen

EU: Großbritannien verabschiedet sich vom Brüsseler Bevormundungszirkus

Broder: In einer Demokratie muss man immer mit renitenten Wählern rechnen, vor allem in Britannien. Für die EU-Führung war das ein Schock, denn dort kann man sich einfach nicht vorstellen, warum die Bürger vom Brüsseler Bevormundungszirkus die Nase voll haben. Und der Brexit ist erst der Anfang. Ohnehin haben viele Europäer noch gar nicht begriffen, das da Ende Januar mehr […]

Weiterlesen

Grosz: Eine zutiefst antisemitische, gewaltbereite, frauenfeindliche und religiös fanatische Migranten-Jugend

Ich zitiere vollkommen wertfrei aus einzelnen Passagen der Forschungsstudie: „47 Prozent der befragten afghanischen Jugendlichen in Österreich wollen einen religiösen Führer an der Spitze unseres Staates sehen. Etwas mehr als die Hälfte dieser befragten Jugendlichen derselben Provenienz erachten Gewalt als legitimes Mittel zur Herstellung von Ehre in Zusammenhang mit der Religion. 50 Prozent der jungen Afghanen und Syrer, sowie 40 […]

Weiterlesen

Grosz: Das neue Motto der EU: „Wir sind Klimanotstand!“

Gretls Katastrophenweisheiten haben das Epizentrum europäischer Macht endlich erreicht, die Hysterie der Klimasekte ist nun amtlich. „Wir sind Notstand“ lautet seit 28. November 2019 das Motto jener europäischen Eliten, deren parlamentarischer Wanderzirkus inklusive der 4.500 Beamten und Politiker monatlich zwischen Brüssel und Straßburg pendelt und 110 Millionen Euro Reisekosten tausende Tonnen CO2 regelmäßig in die Atmosphäre schießt. Damit die Vertreter […]

Weiterlesen

Schockvideo: SO pflegen unsere Fachkräfte!

Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid. 1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern.  Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren. Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei […]

Weiterlesen

UN-Sonderberichterstatter beklagt Folter von Julian Assange – Bundesregierung macht auf drei Affen

Auf einer Pressekonferenz am 15. Oktober im Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York berichtete der UN-Sonderberichterstatter über Folter, der Schweizer Diplomat Nils Melzer, über seinen Besuch bei WikiLeaks-Gründer Julian Assange in Begleitung von zwei medizinischen Experten im Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh und erklärte öffentlich: Wir kamen zu dem Ergebnis, dass er [Assange] über einen langen Zeitraum psychologischer Folter ausgesetzt war. Das ist ein medizinisches Urteil. Wir haben alle involvierten Staaten gebeten, in […]

Weiterlesen

Wien: Skandal um Organspende im größten Krankenhaus Österreichs

Seit Wochenende muss sich das Allgemeine Krankenhaus der Stadt Wien schweren Vorwürfen stellen. Die Süddeutsche Zeitung berichtete vergangenen Freitag über angebliche Unregelmäßigkeiten bei der Organzuordnung am AKH Wien. Laut dem Artikel würden schwerkranke Patienten in Deutschland in der Regel etwa zweieinhalb Monate, in Österreich gar über ein halbes Jahr auf ein Spenderorgan warten. Im Wiener AKH soll ein Fall bei der […]

Weiterlesen
1 2 3 5