Grundung von Betriebsrat soll leichter werden

Die Gründung und Wahl von Betriebsräten soll nach dem Willen von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil erleichtert werden. Düsseldorf (dpa) l ”Das vereinfachte Wahlverfahren für alle Betriebe mit fünf bis 100 wahlberechtigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern soll verpflichtend werden”, sagte der SPD-Politiker Heil der “Rheinischen Post” (Freitag). Bisher liegt die gesetzliche Grenze für das vereinfachte Wahlverfahren dem Bericht zufolge bei 50 Mitarbeitern – es […]

Weiterlesen

Kein Winterwetter in Sicht

Winterfans müssen ganz stark sein: Auch die nächsten Tage ist kein Schnee in Aussicht. Offenbach (dpa) l Das Wetter bleibt, wie es ist: bewölkt und teils regnerisch mit vereinzelt ein wenig Sonne. Der zweite Weihnachtsfeiertag beginnt nach der Prognose des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wechselnd bis stark bewölkt. Auflockerungen gibt es demnach an der See, im Westen und Südwesten sowie in Alpennähe. […]

Weiterlesen

Mann schubst Mann vor U-Bahn

Ein Mensch schubst einen anderen auf die Gleise der Bahn. In Nürnberg hat das Opfer noch ungeheures Glück. Nürnberg (dpa) l Bei einem Streit auf einem Bahnsteig ist ein 33 Jahre alter Mann am Nürnberger Hauptbahnhof vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen worden. Der Mann wurde bei der Tat in der Nacht zu Mittwoch lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilte. Das Opfer […]

Weiterlesen

Was weiß er? Maaßen verspricht massive politische Veränderungen für 2020

Liebe Freunde, ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes und gesundes neues Jahr 2020, in dem es zu den dringend notwendigen politischen Veränderungen in Deutschland kommen wird. Hans-Georg Maaßen | Twitter | 24. Dezember 2019 Hans-Georg Maaßen ist kein Schwätzer. Im Gegenteil. Er ist als Mann des offenen und klaren Wortes bekannt. Da verwundert sein Weihnachts-Tweet doch sehr. […]

Weiterlesen

THW-Chef bereit für Katastrophenfall

Krisenszenarien sind in Deutschland, zum Glück, bislang der Einzelfall. Der Chef des Technischen Hilfswerks hat trotzdem vorgesorgt. Berlin/Bonn (dpa) l Der scheidende Präsident des Technischen Hilfswerks, Albrecht Broemme, hat für den Ernstfall bestens vorgesorgt. “Der typische Katastrophenschützer ist auch zuhause anders ausgerüstet”, sagte der THW-Chef kurz vor seinem Ruhestand Ende Dezember der Deutschen Presse-Agentur. “Man kann über die Bevorratung durch Wasser […]

Weiterlesen

Viele gehen mit 63 in Rente

Hunderttausende gehen jedes Jahr mit 63 in Rente – und nutzen die Möglichkeit, dabei keine Abschläge hinnehmen zu müssen. Berlin (dpa) l Mehr Menschen als gedacht gehen abschlagsfrei mit 63 in Rente. Ende November erhielten rund 1,34 Millionen Senioren die Rente für langjährig Versicherte mit mindestens 45 Versicherungsjahren. Einen entsprechenden Bericht der “Bild”-Zeitung bestätigte die Deutsche Rentenversicherung Bund am Montag in […]

Weiterlesen

Flüchtlinge in Kühllaster entdeckt

Elf Flüchtlinge hat die Polizei an einer Raststätte aus einem Kühllaster befreit. Sie seien in Serbien in den Laster gestiegen. Passau (dpa) l Polizisten haben elf Flüchtlinge an einer Raststätte bei Passau aus einem Kühllaster befreit. Die Afghanen im Alter von 14 bis 31 Jahren waren den Erkenntnissen nach in Serbien in den mit Früchten beladenen türkischen Lastwagen gestiegen. Sie wurden […]

Weiterlesen

Betrunkener schrottet mit Bus Streifenwagen

In Aachen hat ein Mann einen Bus geklaut und damit mehrere Unfälle verursacht. Aachen (dpa) l Ein betrunkener 35-jähriger Mann hat am frühen Montagmorgen in Aachen einen Gelenkbus gestohlen und auf seiner Fahrt durch die Stadt und das Umland erheblichen Sachschaden angerichtet. Unter anderem wurden zwei als Hindernisse aufgestellte Streifenwagen völlig zerstört, wie die Polizei mitteilte. Die Verfolger konnten den […]

Weiterlesen

Staatsanwälte im Kampf gegen Rechts

Der Deutsche Richterbund dringt darauf, die Bundesanwaltschaft im Kampf gegen Rechtsterrorismus personell zu verstärken. Berlin (dpa) l Verfassungsschutz und Bundeskriminalamt bekämen jeweils Hunderte neue Stellen, der Generalbundesanwalt sei aber im Bereich Rechtsextremismus eher dünn besetzt, sagte Bundesgeschäftsführer Sven Rebehn der Deutschen Presse-Agentur. “Bisher behilft sich die Behörde damit, Staatsanwälte intern umzuschichten, was aber keine Dauerlösung sein kann.” Die Fälle Lübcke und Halle […]

Weiterlesen

GeldsorgenAfD-Schatzmeister beklagt „finanzielle Notlage“

BERLIN. Die AfD bittet ihre Mitglieder vor Weihnachten nochmals um finanzielle Unterstützung. „Wir befinden uns in einer schweren finanziellen Notlage“, klagt Bundesschatzmeister Klaus Fohrmann in einer Rundmail, die der JF vorliegt. „In unserer Kasse klafft ein Loch von über einer Million Euro. Das müssen wir stopfen – udn zwar noch in diesem Jahr.“ Er frage die rund 38.000 Mitglieder deshalb, […]

Weiterlesen
1 192 193 194 195 196 221