US-Demokraten versinken im Chaos

Alles schaut auf die erste Vorwahl der US-Demokraten im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur. Doch die Auszählung in Iowa gerät zum Desaster. Des Moines (dpa) l Die erste Vorwahl der Demokraten im US-Präsidentschaftsrennen ist in Chaos ausgeartet: Die Partei sah sich nach der wegweisenden ersten Abstimmung im Bundesstaat Iowa wegen technischer Probleme nicht in der Lage, Ergebnisse zu veröffentlichen. Auch am […]

Weiterlesen

Vorwahl in IowaAbstimmungsfarce im Hawkeye-Staat

Es sollte der triumphale Auftakt für eine politische Schlacht werden, an deren Ende Anfang November ein Demokrat Donald Trump aus dem Oval Office jagen sollte. Es endete für die Partei mit dem Esel im Wappen in einem Desaster. Auch weit nach Mitternacht war es den Demokraten noch nicht gelungen, Ergebnisse von der ersten und mit Spannung erwarteten parteiinternen Abstimmung (Caucus) […]

Weiterlesen

Putins Aufruf an die Weltmächte

Vor 75 Jahren beschlossen die Alliierten auf der Krim-Konferenz in Jalta die Weltordnung nach dem Zweiten Weltkrieg. Jalta (dpa) l Im Liwadija-Palast in Jalta auf der Halbinsel Krim ist die Erinnerung an das wichtigste Treffen der Alliierten im Zweiten Weltkrieg im Kampf gegen Hitler bis heute lebendig. Exponate in den Sälen erzählen davon, wie Sowjetdiktator Josef Stalin, US-Präsident Theodore Roosevelt und […]

Weiterlesen

Nach Sturm auf GrenzeOrbán gibt Soros Schuld am Flüchtlingsansturm

BUDAPEST. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hat den Milliardär George Soros für den erneuten Anstieg der Flüchtlingszahlen an der Grenze zu seinem Land verantwortlich gemacht. „Das Soros-Netzwerk organisiert die Migration auf dem gesamten Balkan“, sagte Orbán laut Budapester Zeitung am Freitag im Kossuth-Radio. Wer das nicht sehe, müsse blind sein. Man solle nicht glauben, daß „diese Menschen hier vom Wind herbeigeweht“ […]

Weiterlesen

LondonBritische Regierung kündigt nach Terroranschlag schärfere Gesetze an

LONDON. Nach dem Terroranschlag eines Islamisten in London am Sonntag hat Premierminister Boris Johnson eine Gesetzesverschärfung angekündigt. Konkrete Pläne dazu wird Johnson am Montag bekanntgeben. Der 20 Jahre alte Terrorist Sudesh Amman mit Wurzeln in Sri Lanka war erst wenige Tage vor der Tat vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen worden. Laut Scotland Yard trug der Attentäter den Nachbau eines Sprengstoffgürtels […]

Weiterlesen

Verschärfter Umgang mit Terroristen

Nach der Terrorattacke in London will die Regierung den Umgang mit verurteilten Straftätern verschärfen. London (dpa) l Nach der Terrorattacke in London hat die britische Regierung “fundamentale Änderungen” im Umgang mit verurteilten Straftätern angekündigt. “Es gab nichts, was man hätte machen können, um ihn (den Attentäter) bei der bestehenden Gesetzeslage hinter Gittern zu halten”, sagte ein Regierungsmitarbeiter am Montag dem Nachrichtensender […]

Weiterlesen

Schokoladenhersteller LäderachUnternehmer für Lebensschutz: Swiss Airline beendet Zusammenarbeit

BERN. Die Fluglinie Swiss hat die Zusammenarbeit mit einem Schweizer Schokoladenhersteller beendet, weil sich der Chef des Unternehmens für den Lebensschutz engagiert. Die Pralinen-Box der Edelschokladenfirma Läderach werde nur noch bis April an Bord der Fluglinie verkauft oder verschenkt, bestätigte die Swiss der Zeitschrift Beobachter. Grund dafür seien Bedenken der Fluglinie wegen der negativen Berichterstattung über Läderach. Das Unternehmen mit […]

Weiterlesen

Griechenland„Schwimmende Schutzsysteme“ gegen illegale Einwanderer

ATHEN. Griechenland hat weitere Maßnahmen angekündigt, um illegale Einwanderer von den Küsten des eigenen Landes fernzuhalten. Das Verteidigungsministerium will es Migranten mit „schwimmenden Schutzsystemen“ erschweren, an Land zu gelangen. Am Mittwoch veröffentlichte das Ministerium laut einem Bericht der Nachrichtenagentur AFP eine Ausschreibung für die Installation entsprechender Abwehrmechanismen, die im Notfall gegen illegale Migranten eingesetzt werden sollen, die von der Türkei […]

Weiterlesen

Durchbruch bei HorgosGrenzverletzung: Ungarn wehrt illegale Einwanderer ab

BUDAPEST. Rund 60 illegale Einwanderer haben am Dienstag versucht, die ungarische Grenze zu Serbien bei Horgos zu stürmen. Auf einem Video ist zu sehen, wie die Männer über einen Zaun steigen und auf ungarisches Gebiet rennen. Daraufhin gab ein ungarischer Grenzschützer Warnschüsse ab. Die Migranten liefen daraufhin wieder zurück Richtung Grenzzaun und kletterten darüber nach Serbien. Laut den ungarischen Behörden […]

Weiterlesen

Was bedeutet der Brexit konkret?

Dreieinhalb Jahre Dauergezerre gehen zu Ende: Am Freitag ist tatsächlich Brexit. Aber das nächste Drama ist schon absehbar. Brüssel (dpa) l Nach 17.197 Tagen geht ein historisches Kapitel zu Ende. 47 Jahre und einen Monat war Großbritannien nach dem Beitritt 1973 Mitglied in der Europäischen Union und deren Vorläufer. Jetzt schwimmt sich das Vereinigte Königreich frei, kappt die Bande mit Brüssel. […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 30