Einreisesperren gelten nicht für Asylbewerber

Das erfuhr die JUNGE FREIHEIT aus dem Bundesinnenministerium. Seit Anfang der Woche kontrolliert Deutschland seine Grenzen zu Frankreich, der Schweiz und Luxemburg. Ohne triftigen Grund darf kein Ausländer mehr einreisen. Ausnahmen gibt es für Warenverkehr und Berufspendler – und für Asylbewerber. Das bedeutet: Reist ein Migrant beispielsweise über Italien nach Frankreich oder in die Schweiz und erreicht die deutsche Grenze, […]

Weiterlesen

Tödliches Gutmenschtum: Deutschland schenkt Italien 1 Million FFP2 Masken

Hier kommen die Deutschen Hilfsgüter an die im eigenen Land bitter fehlen Keine Frage, die Seuche grassiert in Italien am stärksten, Hilfe ist angesagt und angebracht. Die Frage ist nur, wer die Hilfe leisten kann und woher diese kommt. Die Chinesen (Neuinfektionsrate Null) sind der weltweit größte Produzent für FFP2 + FFP3 Masken und anderes medizinisches Gerät, wie Infrarot Fieberthermometer. […]

Weiterlesen

Klöckner will Asylbewerber als Erntehelfer

Um den akuten Mangel an osteuropäischen Saisonarbeitskräften in der Landwirtschaft abzumildern, schlägt Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) den Einsatz von Asylbewerbern vor. „Eine weitere Option zur Unterstützung landwirtschaftlicher Betriebe könnte sein, Personen, die in Deutschland Asyl beantragt haben, aber nicht über eine Arbeitserlaubnis verfügen, kurzfristig eine Arbeitsaufnahme in der Landwirtschaft zu ermöglichen“, heißt es in einem Brief der CDU-Politikerin an Bundesarbeitsminister […]

Weiterlesen

Urteil gefallen – Lebenslang für Georgines Mörder Ali K.

Lebenslange Haft: Ali K. (44) ist der Mörder von Georgine Krüger (14). Die Schülerin verschwand 2006 spurlos. Jetzt verurteilte das Landgericht nach 46 Prozesstagen ihren Nachbarn aus der Stendaler Straße in Moabit. Richter Michael Mattern: „Er hat Georgine vergewaltigt und sie erwürgt, um das zu verdecken.“ Ali K. zeigte keine Regung, kein Gefühl. Er schwieg in dem spektakulären Prozess ohne Leiche, […]

Weiterlesen

München: Axt-Araber hackt Autofahrer halbes Gesicht ab

Der Tatort der blutigen Axtattacke in Schwabing: Die Kreuzung der Gernotstraße an der Ecke Burgunderstraße. Foto: Daniel von Loeper Schwabing –  Was für ein Horror. Ein Fußgänger läuft einem Autofahrer an einer Kreuzung direkt vors Auto. Es kommt zum Streit, plötzlich zieht der Fußgänger eine Axt und schlägt in blinder Wut zu. Der 33-jährige Berufskraftfahrer aus München und seine Frau fuhren […]

Weiterlesen

Mehr Menschen ohne Obdach- Es gibt noch Platz für Flüchtlinge!

Ausgabe „Die Rheinpfalz“ vom 5. März Die Überschriften zweier Artikel der Rheinpfalz zeigen das ganze Problem des schizophrenen Deutschland. Die Politiker werden von einem Großteil der Weltpolitik und auch seitens Europäischer Länder nicht mehr ernst genommen. Die Propagandaorgane und die Maschinerie der linken Parteien Deutschlands, unter Zuhilfenahme der öffentlich Rechtlichen und fast allen privaten Zeitungen, machen ganze demokratische Wahlen rückgängig, […]

Weiterlesen

Merkel fordert besseren Umgang mit Flüchtlingen an Griechen- Grenze

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den derzeitigen Umgang der Türkei mit Flüchtlingen in ihrem Land scharf kritisiert. Sie verstehe zwar, dass die türkische Regierung von Europa mehr Unterstützung erwarte, sagte sie am Montag. Es sei aber „völlig inakzeptabel“, dass dies „auf dem Rücken der Flüchtlinge“ ausgetragen werde. Infolge der Eskalation des militärischen Konflikts in Nordsyrien hatte die Türkei am Wochenende […]

Weiterlesen

Hamsterkäufe in Deutschland: Jetzt wird sogar Büchsenbrot verlangt

Aus Angst vor künftigen Sperrzonen wie in Norditalien haben im betroffenen Heinsberg Menschen mit Hamsterkäufen begonnen. In einigen Supermärkten werden frische Lebensmittel knapp. Grundsätzlich gibt es dazu eine Empfehlung vom Bundesamt für Zivilschutz. Quelle: WELT / Lea Freist Die Menschen in Deutschland bekommen die Auswirkungen des neuartigen Coronavirus immer stärker zu spüren. Besonders in Nordrhein-Westfalen breitet sich der Erreger Sars-CoV-2 […]

Weiterlesen

Busse bringen Migranten an die Grenze – Griechische Polizei setzt Tränengas ein

Bild in symbolhafter Verwendung Griechenland hat am Freitag den Grenzübergang zur Türkei bei Kastanies/Pazarkule geschlossen, damit keine Migranten dort illegal einreisen können. Dies berichtete das griechische Staatsfernsehen (ERT). Zuvor hatten sich nach Gerüchten über eine Öffnung der türkischen Grenzen für Flüchtlinge in Richtung Europa Hunderte Migranten an diesem Übergang am griechisch-türkischen Grenzfluss Evros (türkisch: Meric) versammelt. Als einige Migranten über […]

Weiterlesen

Migrantensturm auf Europa: Hier überqueren Männer die türkische Grenze

Auf Videos ist zu sehen, wie Flüchtlinge die türkische Grenze überqueren um nach Europa zu gelangen. Bereits zuvor hatten türkische Medien berichtet, die Türkei habe ihre Grenzen zu Griechenland und Bulgarien „geöffnet“. Erste Videos, die im Netz kursieren, sollen Flüchtlinge an der Überschreitung der türkischen Grenze zeigen: Die #Türkei hat ihre Grenzen für Flüchtlinge geöffnet, um nach #Europa zu gelangen. […]

Weiterlesen
1 2 3 25