Frankreich: Aktivisten starten Kampagne gegen Maskenpflicht für entbindende Frauen

Die neuen Vorschriften sehen vor, dass im Kreißsaal nicht nur das medizinische Personal, sondern auch die Patientinnen selbst einen Nasen-Mund-Schutz aufhaben müssen. Die Regelung setze die Frauen in einer ohnehin schweren Lebenssituation unnötigen Qualen aus, was auch den gesamten Geburtsprozess sowie die Gesundheit der Mütter und ihrer Babys beeinträchtigen könnte, befürchtete die Fraueninitiative “Tou.te.s Contre les violences Obstetricales et Gynecologiques” [zu […]

Weiterlesen

“Russische Hacker” statt Biden und Burisma: US-Medien finden zur alten Form zurück

Von Nebojša Malić Eine plötzliche Wendung in letzter Minute vor den Präsidentschaftswahlen im November hat in der US-Innenpolitik so beinahe schon Tradition. Es gibt dafür sogar einen Namen – “Oktoberüberraschung” –, der bis 1980 oder so zurückverfolgt werden kann. Im Jahr 2016 sollte es eigentlich die “Access Hollywood”-Videoaufnahme von Donald Trump werden, allerdings nur um dann von der WikiLeaks-Veröffentlichung der […]

Weiterlesen

Washingtons Top-Denkfabriken erhalten mehr als eine Milliarde Dollar von Pentagon und Rüstungsfirmen

Wie im September bekannt wurde, hat das US-Verteidigungsministerium mit dem Waffenhersteller Northrop Grumman einen kolossalen Vertrag über 13,3 Milliarden US-Dollar zur Entwicklung einer neuen Interkontinentalrakete (ICBM) im Rahmen der Modernisierung seiner nuklearen Militärstruktur abgeschlossen. Bei Northrop Grumman hieß es, das Unternehmen sei “von der US-Luftwaffe ausgewählt worden, um das in die Jahre gekommene System der Interkontinentalraketen der Nation zu modernisieren”. #NorthropGrumman […]

Weiterlesen

Vermehrt euch oder zahlt: “Rat der Mütter” fordert Steuern für kinderlose Paare in Russland

Ursprünglich kam der Vorschlag vom “Rat der Mütter”, der von Tatjana Buzkaja geleitet wird. Buzkaja zufolge habe Russland ein demografisches Problem. Sie will alle gesunden Männer und Frauen im gebärfähigen Alter, die sich weigern, ein Kind zur Welt zu bringen, zusätzlich besteuern. Der monatliche Betrag soll sich auf etwa 500 Rubel (umgerechnet rund sechs Euro) belaufen. Die meisten Politiker lehnen […]

Weiterlesen

“Angriff auf Menschenrechte”: Jeremy Corbyn gegen geplante Immunität von Geheimagenten

In Großbritannien beschäftigt sich das Parlament abseits der Corona-Krise mit einem neuen Gesetz und treibt eine eilige Verabschiedung voran. Im Englischen als “The Covert Human Intelligence Sources (Criminal Conduct) Bill (CHIS)”, auch kurz als “Spy Cops Bill” bezeichnet, schützt das Gesetz die Immunität von Personen, die im Auftrag des Staates Großbritanniens agieren.  Amnesty spricht von der “Lizenz zum Töten” Menschenrechtsorganisationen laufen […]

Weiterlesen

Alternative zum Bargeld – Russland erwägt Einführung des digitalen Rubels

In einem Bericht erklärte die Regulierungsbehörde, dass sie derzeit alle Möglichkeiten und Perspektiven eines solchen Projekts prüfe, mit dem Benutzer digitale Rubel frei in ihre elektronischen Geldbörsen übertragen und auf mobilen Geräten sowohl online als auch offline verwenden können. “Der digitale Rubel wird in der Lage sein, die Vorteile von Bargeld und bargeldlosen Zahlungen zu kombinieren”, sagte die CBR. Laut […]

Weiterlesen

WHO-Studie: Vier bekannte Medikamente haben kaum Auswirkung auf COVID-19-Sterblichkeit

In einer von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Auftrag gegebenen Studie untersuchten Spezialisten die Wirkung der Medikamente Remdesivir, Hydroxychloroquin, Lopinavir/Ritonavir und Interferon auf die Sterblichkeitsrate und die Verweildauer von COVID-19-Patienten in Krankenhäusern sowie auf den Verlauf der Erkrankung. Die Präparate wurden ursprünglich gegen andere Krankheiten entwickelt, werden jedoch nun zweckentfremdet gegen COVID-19 eingesetzt. In allen drei Belangen befand man die vier […]

Weiterlesen

Mann in Sibirien verlässt nach “Corona-Tod” das Krankenhaus – Familie verlangt Schadensersatz

Diese kuriose Geschichte begann dort, wo andere normalerweise enden: am Friedhof. In dem kleinen sibirischen Dorf Schabanowo etwa 3.000 Kilometer östlich von Moskau bestattete eine Familie ihren Großvater in einem geschlossenen Sarg, da er angeblich an den Folgen des Coronavirus gestorben war. Nur eine Woche später erfuhren die Angehörigen, dass ihr totgesagter Verwandter am Leben sei. Er war mittlerweile mit […]

Weiterlesen

Protestmarsch in Belarus – Polizei gibt Warnschüsse in Luft ab

Mit einem weiteren Protestmarsch haben in Belarus Menschen am Sonntag gegen die Regierung von Staatschef Alexander Lukaschenko demonstriert. Begleitet von einem großen Aufgebot an Polizei und Militär zog die von den Organisatoren als “Partisanenmarsch” bezeichnete Demonstration durch die Hauptstadt Minsk. Wiederholt stießen die Teilnehmer dabei auf Absperrungen, die von der Bereitschaftspolizei errichtet wurden und änderten während des Marsches mehrmals ihren Kurs.  Bei […]

Weiterlesen

Wahlen in Bolivien – Militär und Polizei wachen über Urnengang während politischer Krise

Gut 7,3 Millionen Wahlberechtigte sind am Sonntag in Bolivien dazu aufgerufen, ihre Stimme abzugeben, um den Präsidenten und den Vizepräsidenten zu wählen, die für den Zeitraum 2020-2025 regieren werden. Etwas mehr als 300.000 im Ausland lebende Bolivianer sind wahlberechtigt. Spitzenreiter der Wahl sind Luis Arce, der sich für eine Rückkehr zu der sozialistischen und indigenenfreundlichen Politik des ehemaligen Präsidenten Evo […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 803