Serbien: Neue Corona-Ausgangssperre zurückgenommen – Proteste gehen weiter

Bei den Unruhen in Belgrad am Dienstagabend handele es sich um “brutalste politische Gewalt”, die aus dem Ausland beeinflusst worden sei und wenig mit dem Zorn der Öffentlichkeit über geplante Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus zu tun habe, sagte der serbische Präsident Aleksandar Vučić am Mittwochnachmittag. Am Dienstagabend versammelten sich mehr als 10.000 Menschen vor dem Parlamentsgebäude in Belgrad. Auslöser […]

Weiterlesen

“Wir sind Zeugen eines Putsches” – Bekannter US-Milizkommandeur sagt Bürgerkrieg für 2021 voraus

von Chris Sweeney Der Miliz wurde in der Vergangenheit Neonazismus vorgeworfen – doch einer der Anführer, Chris Hill, erklärt im Gespräch mit RT, dass ihre Mitglieder lediglich den Willen des Volkes beschützen würden: Ich wünschte, wir hätten mehr Menschen aller Hautfarben in unserer Miliz. Wir brauchen mehr. Jetzt, gerade in diesem Augenblick, findet ein Putsch statt, es gibt eine kollektive Anstrengung, […]

Weiterlesen

Wegen Umstieg auf Onlineseminare: Ausländische Studenten in den USA droht Massenabschiebung

Die Einwanderungs- und Zollbehörde der USA (ICE) hat die befristete Ausnahmeregelung, die sie ausländischen Studenten im Frühjahrssemester gewährte, aufgehoben. Damit droht einigen Studenten, an deren Hochschuleinrichtungen ab dem kommenden Herbst ausschließlich online gelehrt wird, die Abschiebung aus dem Land oder sie können aus ihrem Heimaturlaub nicht mehr für ihr Studium in die USA zurückkehren. Die Regelung erlaubte es Nicht-Einwanderern mit […]

Weiterlesen

Nord- und Ostsee werden wärmer – Fische fliehen in kühlere Gewässer

Wie aus einer Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine schriftliche Anfrage der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag hervorgeht, sind die Wassertemperaturen in der Nord- und Ostsee in den vergangenen Jahrzehnten deutlich wärmer geworden. Demnach erwärmte sich die Nordsee im Zeitraum von 1969 bis 2017 unter Berücksichtigung der mittleren Oberflächentemperatur im Schnitt um 1,3 Grad Celsius. Obwohl die saisonale Erwärmung […]

Weiterlesen

Sexismus im Bierzelt? Stadt in Rheinland-Pfalz will Donaulied bei Volksfesten verbieten

Eine oft in Bierzelten gespielte Fassung des Donauliedes beschreibt die Vergewaltigung eines Mädchens. Dies veranlasste die Studentin Corinna Schütz aus Passau, eine Online-Petition ins Leben zu rufen, wonach das Donaulied auf Volksfesten der Stadt nicht mehr gespielt werden soll. Etwa 35.000 Menschen aus ganz Deutschland hatten die Petition unterzeichnet. In dem Lied heißt es zum Beispiel: Ich machte mich über die Schlafende […]

Weiterlesen

Russland: Waldbrände flammen auf – arktisches Sibirien bricht Hitzerekord

Die sibirische Arktis Russlands hat im Juni ihre bisher heißeste Durchschnittstemperatur der Geschichte erreicht. Im Jahr 2020 war es in der Region mehr als fünf Grad Celsius wärmer als im ersten Sommermonat üblich. Das sagen Wissenschaftler des Copernicus-Programms der Europäischen Union, das die Erde beobachtet und unter anderem Daten zum Wetter, zur Vegetation und zum Meeresspiegel sammelt. Laut den Wissenschaftlern […]

Weiterlesen

Umfrage: Großteil der russischen Ärzte zweifelt an offizieller Corona-Statistik

Die Umfrage, die für den Marktforschungsverein ESOMAR durchgeführt wurde, ergab, dass fast die Hälfte (49 Prozent) der befragten Ärzte die offiziell präsentierten Zahlen über Corona-Infektionen in Russland für zu niedrig halten. Dass die tatsächliche Zahl der durch das Virus verursachten Todesfälle höher ist als offiziell angegeben, befinden 47 Prozent. Knapp ein Viertel der Befragten vertraut den offiziellen Krankheits- und Todeszahlen, während etwa […]

Weiterlesen

Frankreich, Deutschland, Ägypten und Jordanien warnen Israel vor “Konsequenzen” einer Annexion

Deutschland, Frankreich, Ägypten und Jordanien werden eine israelische Annexion von Gebieten des Westjordanlandes nicht anerkennen. Das kündigten die Außenminister der vier Staaten nach einer Videokonferenz am Dienstag gemeinsam an: Wir sind einhellig der Auffassung, dass jede Annexion der 1967 besetzten Palästinensischen Gebiete gegen das Völkerrecht verstoßen und die Grundlagen des Friedensprozesses gefährden würde. Wir würden keinerlei Veränderung der Grenzen von 1967 […]

Weiterlesen

Wegen Geschäften mit Jeffrey Epstein: Deutsche Bank muss Millionenstrafe zahlen

Die New Yorker Finanzaufsicht warf der Bank erhebliche Regelverstöße in Zusammenhang mit ihren Geschäftsbeziehungen zu dem wegen Sexualverbrechen verurteilten und inzwischen gestorbenen Epstein vor. Außerdem wurde das Institut für seine Verbindungen zur Danske Bank und zur FBME Bank bestraft, die im Zentrum von Geldwäscheskandalen stehen. In der Folge stellte sich die Deutsche Bank den Vorwürfen und räumte ein: Es war ein Fehler, Jeffrey Epstein 2013 als […]

Weiterlesen
1 197 198 199 200 201 721