Bezirksamt Berlin-Mitte sichert Weltfrieden: Nordkorea-Hostel muss schließen

Das Hostel auf dem Gelände der nordkoreanischen Botschaft in Berlin ist vermietet an die Betreiberfirma EGI GmbH. Laut Mietvertrag sind monatlich 38.000 Euro Kaltmiete zu zahlen. Diese Einnahmen könnten auch dem nordkoreanischen Atomprogramm zugutekommen, so die Befürchtung. Um das zu verhindern, agierte das Bezirksamt Mitte quasi als verlängerter Arm des UN-Sicherheitsrats und verbot den Betreibern des Hostels die Nutzung der […]

Weiterlesen

BPK: Warum traf sich Kanzlerin Merkel mit dem Putschisten und selbst ernannten Präsidenten Guaidó?

Mehr zum Thema – Selbst ernannter “Präsident” Juan Guaidó als Parlamentspräsident von Venezuela abgewählt Während der selbst ernannte “Interimspräsident” Juan Guaidó im eigenen Land und selbst im eigenen Oppositionslager immer mehr an Rückhalt verliert, begab er sich letzte Woche auf eine wenig erfolgreiche Werbetour durch Europa, die auf dem Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos endete. Doch während der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez ein […]

Weiterlesen

Markus Söder besucht Moskau: Bayern und Russland bauen Zusammenarbeit weiter aus

Der bayrische Ministerpräsident Markus Söder traf in Moskau mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammen. Der russische Staatschef betonte die partnerschaftliche Beziehungen zwischen Russland und Bayern. Ihm zufolge arbeite die bayrische Vertretung in Moskau aktiv an der Ausweitung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit. Jede fünfte deutsche Firma, die in Russland arbeite, stamme aus Bayern, fügte Putin hinzu. Über die Hälfte der deutschen Investitionen […]

Weiterlesen

Trumps “Vision von Frieden” sieht keinen echten Staat Palästina vor

Einem Frieden geht normalerweise eine Zeit des Kampfes voraus. Entweder kommt es zu einer Kapitulation einer Partei, oder die Einsicht auf allen Seiten setzt sich durch, dass eine Entscheidung nicht mit Gewalt erzwungen werden kann. Kommt es schließlich zu einer Friedensunterzeichnung, sind stets die ehemals verfeindeten Parteien anwesend, um mit ihrer Unterschrift und Anwesenheit eine neue Ära in den beiderseitigen […]

Weiterlesen

“Göttlich, einfach köstlich!” – ARD erntet Spott für Warnung vor Filterblasen

Tagesschau.de, das Nachrichtenportal der ARD, veröffentlichte am Dienstag einen Artikel zum Thema Filterblasen und wurde daraufhin in den sozialen Netzwerken verspottet. In dem recht sachlich gehaltenen Beitrag wurden die Ergebnisse einer Studie der Universität Ulm zum Thema vorgestellt. Die Ergebnisse selbst sind wenig überraschend. Demnach informieren sich viele junge Menschen überwiegend online. Greifen sie dabei nur auf wenige Quellen zurück, […]

Weiterlesen

“Nacht der Solidarität”: Berlin zählt erstmals obdachlose Menschen in der Hauptstadt

Jede Gruppe hat eine Teamleitung, alle Mitglieder haben sich freiwillig gemeldet und bekommen kein Geld für ihren Einsatz. Lediglich die Fahrt mit der BVG ist in dieser Nacht für sie gratis. Erkennbar sind die Teams an ihren blauen Westen. Mit dabei haben sie ein Klemmbrett mit Fragebogen und eine Karte, die ihren Zählkreis zeigt. Das Projekt läuft unter dem Namen […]

Weiterlesen

Von der Leyen lässt sich Dienstwohnung im Kommissionsgebäude einrichten – für 72.000 Euro

Ursula von der Leyen, die neue Präsidentin der EU-Kommission, hat sich im Gebäude der Kommission eine Dienstwohnung einrichten lassen. Das berichtet die französische Zeitung Libération, die bereits bei früheren Gelegenheiten kritisch und gut informiert über die frühere deutsche Verteidigungsministerin berichtet hatte. Demnach befindet sich die Wohnung im 13. Stock des Berlaymont-Gebäudes. Bei dem 20 Quadratmeter großen Apartment mit Bad und Dusche handelt es […]

Weiterlesen

“Derzeit nicht verteidigungsfähig” – Wehrbeauftragter legt Jahresbericht zur Lage der Bundeswehr vor

Die Reform der deutschen Streitkräfte ist nach Einschätzung des Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels nicht wirklich vorangekommen: Für die enormen Kosten, die Deutschlands Steuerzahler für ihre Streitkräfte aufwenden, ist die Bundeswehr als Ganzes bemerkenswert wenig einsatzfähig. Andere Armeen vergleichbarer Größe haben ein besseres Verhältnis von ‘tooth to tail’ – sprich, zwischen kämpfenden und unterstützenden Einheiten”, schreibt der SPD-Politiker in seinem am Dienstag […]

Weiterlesen

Einstieg in den Bargeldausstieg? EU-Kommission prüft Abschaffung von Kleingeld

Für Ein- und Zwei-Cent-Münzen beginnt womöglich nun in der gesamten Eurozone der Anfang vom Ende. Die EU-Kommission plant einen Vorstoß zur Abschaffung des Kleingeldes, wie aus einem Arbeitspapier der Brüsseler Behörde hervorgeht. Hintergrund seien die angeblichen “Nachteile und Herausforderungen, die mit ihrer Nutzung einhergehen”. Würden die Kleingeldmünzen wirklich verbannt werden, müsste für Barzahlung künftig generell sämtliche Preise auf- oder abgerundet […]

Weiterlesen
1 2 3 159