Kroatien: EU-Innenminister suchen nach Lösungen im Umgang mit wachsenden Flüchtlingszahlen

Im Jahr 2019 flüchteten 82.000 Menschen über die Türkei nach Griechenland. Damit haben sich die Flüchtlingszahlen verdoppelt. In Zagreb werden nun Ideen für einen Verteilmechanismus der Geflüchteten ausgetauscht. Die Visegrád-Staaten und Österreich sind weiterhin gegen den Zwang aus Brüssel. Einer der Vorschläge ist, dass diejenigen Länder, die sich der Aufnahme von Flüchtlingen verweigern, auf EU-Zahlungen verzichten oder für die Aufnahmeländer zahlen. Deutschland ist gegen […]

Weiterlesen

Libyenkrise: Griechenland fällt Merkel in den Rücken

Stolz verkündete Bundesaußenminister Heiko Maas nach der Unterzeichnung der Abschlusserklärung der Libyen-Konferenz am letzten Wochenende, dass die Ziele der Konferenz erreicht wurden. Man habe jetzt den “Schlüssel, mit den wir den Konflikt in Libyen lösen können”, sagte Maas.  Wir haben die Ziele der #LibyenKonferenz erreicht. Damit gibt es den Schlüssel, mit dem wir den Konflikt in #Libyen lösen können. Jetzt […]

Weiterlesen

Mindestens vier Tote bei Erdbeben in der Türkei

Nach Angaben der türkischen Behörde für Katastrophen- und Notfallschutz (AFAD) traf das Beben den Bezirk Sivrice von Elazığ um 20.55 Uhr Ortszeit aus einer Tiefe von 6,7 Kilometern. Nach dem ersten Beben wurde die Provinz durch eine Reihe von Nachbeben der Stärke 5,4 bis 3,3 weiter erschüttert. © Google Maps Sivrice, Elazığ, Türkei. Ersten Berichten zufolge war das Erdbeben in […]

Weiterlesen

“Doomsday Clock”: Betet, das Ende ist nah! (Video)

 Grund seien der Klimawandel, Desinformationskampagnen und die Spannungen mit dem Iran. Selbst der ehemalige UNO Generalsekretär Ban Ki-moon fällt mit ein in den Chor und warnt vor den großen Risiken. Einmal dahingestellt, ob die Welt wirklich kurz vor dem Untergang steht. Die Spannungen mit dem Iran sind absolut real. Und sie bedeuten definitiv eine reale globale Gefahr. Mehr zum Thema […]

Weiterlesen

Sechs Menschen in Baden-Württemberg erschossen: Was bisher bekannt ist

Ein Sportschütze soll in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs seine Mutter, seinen Vater und vier weitere Verwandte erschossen haben. Der 26-Jährige habe die sechs Menschen mit einer Pistole getötet und sich dann selbst bei der Polizei gemeldet, teilten die Ermittler am Freitag mit. Polizisten konnten den Verdächtigen kurze Zeit später vor dem Tatort – einem Gebäude mit einer Gaststätte […]

Weiterlesen

Haftar verkündet Flugverbotszone über Tripolis und droht: “Jedes Flugzeug wird zerstört”

Im Jahr 2011 riss der transatlantischen Gemeinschaft schließlich der Geduldsfaden. Der “Diktator” Gaddafi – in dessen Regierungszeit Libyen immerhin eine wirtchaftliche Blütezeit erlebte – musste weg. Friedliebende Demonstranten seien von Gaddafis Schergen erschossen und bombardiert worden, hieß es zur Begründung. Also fegte der sogenannte “Arabische Frühling” schließlich auch über Libyen hinweg. Als Grundlage diente die am 17. März 2011 verabschiedete […]

Weiterlesen

Es wird eng, aber nicht kuschelig: Provisorische Bundestagsbüros für zusätzliche Abgeordnete

Wie das Magazin Der Spiegel berichtet, hat das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung den Neubau von 400 provisorischen Abgeordnetenbüros im Berliner Parlamentsviertel ausgeschrieben. Sie sollen bereits zu der für Herbst 2021 geplanten Bundestagswahl bezugsfertig sein. Aus dem zuständigen Innen- und Bauministerium war am Freitag keine Bestätigung zu erhalten. Hintergrund dürfte die Befürchtung sein, dass der Bundestag bei der nächsten Wahl auf […]

Weiterlesen

Trump droht Großbritannien mit neuem Handelskrieg nach Brexit

Am 31. Januar soll es so weit sein: Großbritannien wird die EU verlassen. Am Mittwoch verabschiedete Großbritannien das Ratifizierungsgesetz für das Brexit-Abkommen. Ungeachtet dessen hatte Premierminister Boris Johnson angekündigt, die Umsätze international agierender Internetfirmen wie etwa Facebook und Google, von denen die meisten ihren Sitz in den USA haben, ab April mit zwei Prozent zu besteuern. Diese zerstörten das “öffentliche Vertrauen und […]

Weiterlesen

Corona-Virus hat auch gute Seiten: McDonalds schließt Restaurants in fünf chinesischen Städten

Die Fast-Food-Kette McDonalds hat angekündigt, ihre Geschäfte in fünf Städten in der chinesischen Provinz Hubei einzustellen, wo das neue tödliche Corona-Virus vermutlich seinen Ursprung hat. Die Aussetzung soll am Freitag in Kraft treten. Die Restaurantkette hat Dutzende von Standorte in der Region, darunter auch in der Stadt Wuhan, die als Epizentrum des Virus gilt. Abgesehen von Wuhan, wo die meisten […]

Weiterlesen

“Rechtsstaat lässt sich vorführen” – Erneute Absage für AfD-Parteitag in Berlin (Video)

Zwar hatte Landeschef Georg Pazderski am 20.12.2019 nach insgesamt 70 Anfragen einen Mietvertrag für einen Saal in Berlin-Pankow unterzeichnet, doch trat die Vermieterin der Location vor wenigen Tagen vom vereinbarten Vertrag zurück. Angeblich wurde sie von Medienvertretern per Telefon belästigt und sogar anonym bedroht. Zudem sei ein Mitarbeiter mit einem Messer attackiert und beleidigt worden. Das Landgericht hatte mitgeteilt, dass […]

Weiterlesen
1 2 3 149