Journalisten entdecken den LinksextremismusAntifa an Universitäten: Ein altbekannter Skandal

Das Sommerloch treibt jedes Jahr seine Blüten. Angesichts der Corona-Krise, der Debatte um angeblich rassistische Polizeigewalt und nun die Unruhen in Weißrußland sollte man meinen, es bedürfte keiner weiteren Aufregung. Doch seit einigen Tagen berichten Medien über die Finanzierung der linksextremen Antifa durch Semesterbeiträge an der Universität Köln. Zunächst hatte der Express geschrieben, daß der „Antifa Arbeitskreis“ an der Hochschule […]

Weiterlesen

RassismusvorwürfeAuch ,,Zwarte Piet‘‘ betroffen: Facebook verschärft Regeln bei ,,Blackfacing‘‘

MENLO PARK. Der US-Technologiekonzern Facebook hat angekündigt, schärfer gegen rassistische und antisemitische Stereotypen vorzugehen. Deshalb sollen Fotos von weißen Menschen mit schwarzer Schminke im Gesicht und die Behauptung, Juden würden die Welt kontrollieren, künftig auf den Plattformen Facebook und Instagram gelöscht. Davon betroffen seien auch Darstellungen des ,,Zwarten Piet‘‘. Neben schwarzer Schminke auf weißer Haut zählt das Unternehmen auch dicke […]

Weiterlesen

Nationale SicherheitUmfrage in Europa: Migration größere Bedrohung als Klimawandel

BERLIN. Rund ein Fünftel der Europäer sehen Einwanderung als größte Bedrohung für die nationale Sicherheit. Wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov am Mittwoch mitgeteilt hat, gaben 21 Prozent der Befragten in 13 EU-Staaten sowie in Großbritannien an, die Migration als größte Gefahr für die Sicherheit in ihrem Land einzustufen. In Auftrag gegeben hatte die Erhebung das European University Institute. Am häufigsten nannten […]

Weiterlesen

Überblick über die Corona-LageCOVID-19: Schulöffnungen in Deutschland und der schwedische Weg

Die Zahl der auf COVID-19 positiv getesteten Menschen steigt weltweit ungebremst an, auch wieder in Deutschland und das Ifo-Wirtschaftsinstitut rechnet mit Einschränkungen des öffentlichen Lebens bis April 2021. Gleichzeitig wird der Ruf aus der Politik nach Verschärfungen der Corona-Restriktionen und möglichen weiteren Lockdowns unüberhörbar. Die Nachrichtensendungen der öffentlich–rechtlichen Anstalten hinterfragen in einem deutlich verschärften Ton den sogenannten „lockeren“ Umgang mit […]

Weiterlesen

SozialdemokratenNach Scholz-Nominierung: Steinbrück mahnt SPD zur Einigkeit

BERLIN. Der frühere Vize-Kanzler Peer Steinbrück (SPD) hat die Parteiführung der Sozialdemokraten für die frühe Nominierung von Finanzminister Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten kritisiert und zur Geschlossenheit ermahnt. Scholz sei „jetzt der Frontmann, und er muß jede Unterstützung haben. Und dem haben sich auch die beiden Parteivorsitzenden unterzuordnen“, sagte er mit Blick auf Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken dem BR. Die […]

Weiterlesen

Investoren-Legende George Soros wird 90„Starke messianische Phantasien“

Amazon-Gründer Jeff Bezos ist laut dem US-Magazin Forbesmit einem Gesamtvermögen von über 188,7 Milliarden Dollar momentan der reichste Mann der Welt. Bis 2017 war das der langjährige Microsoft-Chef Bill Gates (aktuell: 113,6 Milliarden Dollar), der aber immer noch der weltgrößte Stifter ist. Auf Rang drei liegt Bernard Arnault, Mehrheitseigner der Luxusgüter-Konzerne Christian Dior und Moët Hennessy-Louis Vuitton (LVMH), mit umgerechnet […]

Weiterlesen

George Soros und seine Stiftungen„Aktiv an der Revolution beteiligt“

Daß Unternehmer, Milliardäre oder Finanzinvestoren Stiftungen gründen, ist schon aus steuerlichen Gründen nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Ernst Abbe (Zeiss), Robert Bosch, Alfried Krupp oder Dieter Schwarz (Lidl) sind bekannte Beispiele. Dezidiert politische Ziele – etwa „Für ein starkes Europa in einer globalen Welt“, „In Vielfalt leben“ oder „Migration fair gestalten“ – verfolgt hingegen die Bertelsmann-Stiftung, die 1977 von […]

Weiterlesen

BundesligaGroßmoschee auf Trikot: FC Köln brüstet sich mit Kündigung

KÖLN. Der 1. FC Köln hat die Kündigung eines Mitglieds öffentlich gemacht, das sich über die Darstellung der Großmoschee auf dem neuen Trikot des Bundesligisten beklagt hatte. „Diese Kündigung bestätigen wir gern“, schrieb der Verein auf Twitter und Veröffentliche ein Bild des Kündigungsschreibens mit der Bemerkung „Hadi tschüss.“ Der Fan hatte seinen Austritt damit begründet, daß auf den Trikots des […]

Weiterlesen

Hamburger NobelviertelWieder Streit um Flüchtlingsunterkunft in Blankenese

HAMBURG. Um die Flüchtlingsunterkunft im Hamburger Nobelviertel Blankenese gibt es neuen Ärger. Nach längeren und heftigen Protesten von Anwohnern hatte sich das Bezirksamt Altona 2017 mit diesen darauf verständigt, daß die Asylunterkunft zwar gebaut und genutzt werden dürfe, jedoch nur bis April 2023. Dann sollte sie der Vereinbarung nach wieder abgerissen werden. Die dafür zu rodenden Bäume wollte der Bezirk […]

Weiterlesen

Reportagemagazin STRG_FMordfall Lübcke: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Vernehmungsvideos

FRANKFURT/MAIN. So etwas hat es in Deutschland noch nicht gegeben: Das Reportageformat STRG_F,  ein Online-Angebot für junge Menschen von ARD und ZDF, veröffentlichte Ende Juli Ausschnitte aus Vernehmungsvideos des wegen Mordes an dem früheren Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke angeklagtem Stephan E.. Die Videos sind echt – keine Frage. Doch was zu einem Publikumshit werden sollte, ist jetzt ein Fall für […]

Weiterlesen
1 2 3 199